Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.667.913

Volltextsuche



 

13.03.2002 AUT: Autofreier Sonntag

Mobil ohne Auto" am 16. Juni

Mit einem Antrag von Gemeinderat Heribert Purreiter (Bündnis90/Die Grünen) befasste sich der Ausschuss für Umwelt und Technik, in dem es um den Aktionstag "autofreier Sonntag" ging. Vorgeschlagen wurden darin drei mögliche Termine: Teilnahme am bundesweiten Aktionstag "Mobil ohne Auto" am 16, Juni, am europäischen Aktionstag am 22. September oder um die Festlegung eines eigenen Termins ging. Präferenz sollte dabei der 16. Juni haben, da am 22. September die Bundestagswahl stattfindet.
Diesen Termin favorisierte auch Bürgermeister Harald Ehrler, der sich grundsätzlich für einen solchen autofreien Sonntag aussprach. Heribert Purreiter hatte ergänzend dazu noch eine Liste mit möglichen Aktionen vorgelegt. Der Bürgermeister seinerseits wies auf den Umwelttag der Gemeinde am 30. April hin, an dem die Photovoltaikanlage auf dem Rathaus und die Solaranlage auf der albtherme ihrer Bestimmung übergeben werden. Zusätzlich sind noch Aktionen und Ausstellungen zu diesem Thema rund um das Rathaus geplant. Am Nachmittag wird der Umwelttag dann mit dem Zunftbaumstellen durch die Waldbronner Selbständigen seinen Abschluss finden.
Geeignete Aktionen für den 16. Juni soll nun der Ausschuss für Umwelt und Technik festzulegen planen, so der Vorschlag des Bürgermeisters und aus dem Gremium selbst, der einstimmig angenommen wurde.

[<< Übersicht]