Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.465.625

Volltextsuche



 

12.05.2005 Blumenschmuck durch Feuerwehr Etzenrot

Feuerwehrhaus Etzenrot aufgewertet
Alterswehr bringt Blumenkästen an und bespflanzt sie

Mitglieder Alterswehr verschönten das Feuerwehrgerätehaus Etzenrot mit Blumenkästen

Nach einigen Vorarbeiten konnte noch vor Pfingsten die Alterswehr der Freiwilligen Feuerwehr Etzenrot endlich die Blumenkästen am Feuerwehrhaus anbringen. Zuerst aber mussten die Halter von Hermann Rabold auf das ihm vorgegebene Maß gebracht werden. Dann wurden sie von Wilhelm Höger am ganzen Haus angebracht. Auch die Fenster des DRK Etzenrot im ersten OG wurden dabei bedacht.
Danach wurden die sieben Blumenkästen bepflanzt und in Ihre Halterungen gestellt. Durch diese Aktion wird nicht nur die Fassade des Feuerwehrhauses aufgewertet, es soll auch die Bürger von Etzenrot zum Blumenschmuck animieren. Die Alterswehr der Freiwilligen Feuerwehr Etzenrot hatte vorab unter ihren Mitgliedern gesammelt und konnte so die Bepflanzung selbst finanzieren.
Ein schönes Beispiel von bürgerschaftlichem Engagement, das Schule machen sollte.

[<< Übersicht]