Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.667.931

Volltextsuche



 

27.02.2002 AUT: Grün- und Baumpflegearbeiten

Arbeiten mit Einschränkung vergeben

Rund 16.000 qm Grünpflege wurden in den zurückliegenden drei Jahren durch eine Fremdfirma ausgeführt. Da dieser Vertrag ausgelaufen ist, wurden die Grünpflegearbeiten öffentlich ausgeschrieben. Dabei handelt es sich um Flächen im Gewerbegebiet Ermlisgrund, bei Anne - Frank - Schule und Kindergarten "Don Bosco", beim Spielplatz am "Brucknerweg", auf dem Aldi – Sportplatz und in der Ettlinger Straße.
Für diese Arbeiten sind im Haushaltsplan 2002, wie Frank Zündorf, Leiter des Ortsbauamts informierte, 70.000 Euro eingestellt. Dringender Handlungsbedarf bestehe zudem bei den Baumpflegearbeiten, da die letzten Arbeiten 1998 durchgeführt wurden. Für rund 500 Bäume an verschiedenen Standorten stehen im Haushaltsplan weitere 44.000 Euro zur Verfügung.
Vergeben wurden die Arbeiten allerdings nur mit einer Einschränkung vom Ausschuss für Umwelt und Technik. Der günstigste Bieter lag bei 6.684 Euro pro Jahr. Genau hier machten die Ausschussmitglieder ein Fragezeichen, da es ihnen nicht sicher erschien, ob diese Preise "auskömmlich" seien. Dies solle nun von der Verwaltung nochmals geprüft werden. Sollte diese Prüfung negativ ausfallen, wurde Bürgermeister Harald Ehrler ermächtigt, den Auftrag an den zweitgünstigsten Bieter zum Preis von 22.288 Euro pro Jahr zu vergeben. Der Vertrag wird aber in jedem Fall auf die Dauer von drei Jahren abgeschlossen.

[<< Übersicht]