Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.887.853

Volltextsuche



 

19.03.2005 Freundschaftskomitee Stadtilm

"yellow and green" überzeugten in Waldbronn
Freundschaftskomitee Stadtilm lud ein

"yellow and green" aus Weimar auf der Bühne des Kulturtreff Waldbronn

Es ist schon erstaunlich mit wie wenig äußerem Aufwand manche Musiker etwas Besonderes auf die Bühne bringen. Die vier Weimarer A-cappella-Sänger von "yellow and green" benötigen dazu noch nicht einmal Instrumente. Das Quartett gastierte jetzt mit seinen Liedern auf Einladung des Waldbronner Freundschaftskomitees Stadtilm und der Musikschule im Kulturtreff. Dort begrüßte Marianne Müller für den Freundeskreis die zahlreich erschienenen Zuhörer.
"Leichtsinnige Songs mit tiefsinnigen Moderationen" wollen die vier Sänger bieten. Dahinter verbergen sich musikalisch anspruchsvolle Songs, die meisten stammen aus ihrer eigenen Feder. Im Mittelpunkt aber steht die hohe Kunst der Stimmakrobatik, wie sie Albrecht Noetzel, Volkmar Haupt, Guido Reuter und Klaus Ziegler betreiben.
Die Waldbronner bereuten ihr Kommen keineswegs. Sie dankten den Vier aus Weimar mit lebhaftem Applaus, der dann auch mit Zugaben belohnt wurde.

[<< Übersicht]