Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.573.815

Volltextsuche



 

31.01.2002 AUT: Friedhofshalle Reichenbach

Sanierung Friedhofshalle Reichenbach

Vergabe von Arbeiten

Für die Sanierung der Friedhofshalle in Reichenbach wurden jetzt vom AUT die Stahlbau-, Verglasungs- und Blechnerarbeiten vergeben. Der Auftrag ging für 36.631,18 Euro an eine Karlsruher Firma. Wie Frank Zündorf, der Leiter des Ortsbauamts, in der Sitzung informierte, standen für die gesamte Sanierungsmaßnahme 244.000 Euro zur Verfügung. Bisher wurden Bauleistungen über 120.000 Euro vergeben, so dass die Kostenschätzung des Architekturbüros Huxhold von 166.000 Euro auf jeden Fall unterschritten wird.

[<< Übersicht]