Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.466.904

Volltextsuche



 

10.12.2004 Arnold Trentl Europameister

Europa- und Deutscher Meister
Arnold Trentl errang 2004 beide Titel

Arnold Trentl mit zwei seiner preisgekrönten Tauben

Wenn in Reichenbach der Name Arnold Trentl fällt, so wird er von Vielen mit dem Fußball in Verbindung gebracht, hütete er doch viele Jahre das Tor des TSV Reichenbach und ist auch heute noch als zweiter Vorstand in diesem Verein aktiv. Dass Trentl auch Tauben züchtet und das auch noch sehr erfolgreich, wissen sicher nicht viele. Und so kam es, dass die Reichenbacher Kleintierzüchter jetzt einen Europa- und deutschen Meister in ihrer Mitte haben. Beide Titel errang auf getrennten Ausstellungen Arnold Trentl mit seinen "Deutsche Modeneser" Tauben.
Dabei ist der Titel eines Deutschen Meisters nichts Neues mehr. Erstmals 2000 konnte er mit seinen Tauben diesen Erfolg feiern und den Titel Jahr für Jahr verteidigen. Neu kam jetzt der Titel eines Europameisters hinzu. Trentl stellte sechs seiner Tauben auf der Europa-Schau in Prag vor, einer Kleintierzuchtschau mit über 30.000 Tieren, die an wechselnden Orten alle vier Jahre stattfindet. Auch in seiner Rasse hatte er zahlreiche Konkurrenz, wurden in Prag doch immerhin 1.200 Modeneser-Tauben den Preisrichtern vorgestellt. Die Regularien, so Trentl, besagen, dass jeder Züchter bis zu zehn Tiere ausstellen darf. Von denen kommen dann die fünf Besten in die Wertung. Und hier hatten die Tauben des Reichenbacher Züchters mit 381 Punkten eindeutig den Schnabel vorn und holten für Trentl den Europameistertitel nach Reichenbach.
Jährlich findet die Schau des "Verbands Deutscher Taubenzüchter", kurz VDT, statt. Nach Leipzig Dortmund und Köln war in diesem Jahr Sinsheim an der Reihe. Auf dieser VDT-Schau gurrten über 20.000 Tauben um den Sieg, bei den "Deutschen Modenesern" allein 1.800. Hier holte Trentl den Titel eines Deutschen Meisters und erhielt zweimal das VDT-Ehrenband.. Da diese Schau auch mit der Badischen Landesschau verbunden war, wurde Trentl auch Badischer Landesmeister.
Die Taubenzucht hat er schon immer betrieben, während seiner aktiven Fußballerzeit allerdings mehr nebenbei, wie er selbst zugab. Seit 1995 aber betreibt er nicht nur intensiv dieses Hobby, sondern auch äußerst erfolgreich, wie seine inzwischen stattliche Titelsammlung beweist.

[<< Übersicht]