Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.668.230

Volltextsuche



 

21.11.2004 ERC "Huskies" starteten mit Heimsieg

"Huskies" zogen auf und davon
Gegen Barrakudas Sigmaringen gab es deutlichen Sieg

Im Eistreff flitzt wieder der Puck über das Eis


Nun flitzt im Eistreff auch wieder der Puck über das Eis. Die "Huskies" des ERC Waldbronn spielen in dieser Saison um den Schwaben-Cup mit. Diese Teilname soll eine Standortbestimmung sein, wo die Eishockey-Cracks aus Waldbronn stehen.
Gab es im ersten Spiel gegen die "Bomberle" aus Bietigheim noch eine unglückliche 3 : 5 Niederlage, diese Mannschaft gewann in der vergangenen Saison den Schwaben-Cup, so war beim ersten Heimspiel vor gut 100 begeistert mitgehenden Zuschauern kein Halten mehr. Zwar gingen die Gäste schon früh mit 1:0 in Führung, aber dieser Führungstreffer war zugleich der Ehrentreffer.
Die "Huskies" steigerten sich immer mehr, zeigten teilweise ansehnliche Kombinationen, und packten bei Torchancen meist entschlossen zu. So fielen die Tore zwangsläufig und auch der 13:1 Sieg war auch in dieser Höhe letztlich verdient. Spannend wird es jetzt wieder am Montag, 20. Dezember, wenn um 20 Uhr das nächste Heimspiel der "Huskies" gegen  die "Eisbrecher" Esslingen angepfiffen wird.

[<< Übersicht]