Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.669.187

Volltextsuche



 

24.07.2004 Vandalismus

Vandalen machten sich über Gedenkstein her
Hinweise nimmt das Rathaus entgegen

Abgeschlagene Buchstaben am Gedenkstein beim Sportplatz des TSV Etzenrot.

 


Auch der Sportplatz des TSV Etzenrot bleib in den zurückliegenden Tagen von Vandalismus nicht verschont. Unbekannte Täter haben in einem Akt sinnloser Zerstörungswut sich über den Gedenkstein hergemacht, den der TSV Etzenrot bei seinem Sportplatz errichtet hat. Abgeschlagen wurde dabei ein Großteil der Buchstaben auf dem Stein. Die Tatzeit muss die Nacht von Donnerstag auf Freitag, 22. auf 23 Juli gewesen sein.
Sachdienliche Hinweise, die auf Wunsch auch vertraulich behandelt werden, bitten TSV und Gemeinde an das Rathaus, Ortspolizei, Tel. 07243-609-173 zu richten.

[<< Übersicht]