Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.671.982

Volltextsuche



 

10.07.2004 Martin Matschke im Mühlenkeller

"Azzurro - bianco, blau - weiß"
Austellung von Martin Matschke im "Mühlenkeller"

Martin Matschke beim Aufbau der Ausstellung "azzurro - bianco, blau - weiß".

In der Galerie "Mühlenkeller" in der Kochmühle ist derzeit die dritte Ausstellung mit Werken des ehemaligen Karlsbaders Martin Matschke zu sehen. Die jetzt gezeigten Arbeiten sind in den vergangenen Jahren entstanden und werden unter dem Ausstellungstitel "azzuro - bianco, blau - weiß", vorgestellt. Von der Anzahl liegt dabei der Schwerpunkt auf den Holzskulpturen, die in azzuro auch rein optisch dominieren. Daneben die Marmor-Skulpturen in bianco, von der Farbe zurückhaltender, in der Formensprache jedoch ebenso nachhaltig beeindruckend. Einige größere Skulpturen sind im Aussenbereich der historischen Gebäudeanlage Kochmühle aufgebaut, die anderen Skulpturen und die Collagen werden im Mühlenkeller dem Gewölbekeller aus dem sechzehnten Jahrhundert, dem ältesten Teil der Mühle, präsentiert.
Die Ausstellung ist geöffnet vom 10.Juli - 08.August 2004, jeweils Mittwochs, donnerstags u. freitags von 16-18 Uhr, oder nach besonderer Vereinbarung.

[<< Übersicht]