Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.879.024

Volltextsuche



 

06.06.2004 Mittelbadische Meisterschaften im Tennis

Mittelbadische Tennismeisterschaften beim TC-Waldbronn

 

Nach der Siegerehrung: (obere Reihe von links nach rechts) Stephan Geißler, Patrick Dauch, Karl-Simon Wishart, Bürgermeister Harald Ehrler. Untere Reihe: Mirja Cuntz, Elba Zipfel.


 

Vom 03. bis zum 06. Juni fanden auf der Anlage des TCW die Mittelbadischen Meisterschaften der Damen und Herren statt. In vier Wettbewerben kämpften knapp 80 Spielerinnen und um die Meistertitel.
An den vier Turniertagen konnten nahezu 200 Zuschauer gute Spiele in toller Atmosphäre genießen. Besonders erfreulich war aus Waldbronner Sicht der verdiente Sieg von Patrick Dauch - TCW, der sich von Spiel zu Spiel steigern konnte und den Wettbewerb Herren B mit einem nie gefährdeten 6:1 und 6:1 Erfolg im Endspiel für sich entscheiden konnte. Aber auch bei den Damen konnten wir glänzen: Judith Rauch - ebenfalls vom TCW - gelang ein toller dritter Platz im Wettbewerb Damen A. Wir gratulieren beiden Spielern herzlich zu Ihrem Erfolg.
Die Siegerehrung fand am Sonntag bei strahlendem Sonnenschein statt. Nach einem Grußwort unseres Bürgermeisters Harald Ehrler erhielten die Sieger und die Platzierten ihre verdienten Preise von Herrn Stephan Geißler - BTV Bezirkssportwart.
Karl-Simon Wishart vom TC RW Baden-Baden, Sieger bei den Herren A und Mirja Cuntz vom Ski-Club Ettlingen, Siegerin bei den Damen A erhielten anschließend aus der Hand von Bürgermeister Ehrler einen Waldbronner Krug bzw. einen Waldbronner Teller als Ehrenpreise überreicht.
Alle Beteiligten waren sich einig: eine rund herum gelungene Veranstaltung. Spontan äußerten Aktive und Zuschauer den Wusch auf ein baldiges Wiedersehen in Waldbronn.

[<< Übersicht]