Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.736.657



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


07.12.2001 VdK Busenbach


Zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde Herbert Bugger, der seit 1948 im VdK Busenbach aktiv ist. Beantragt hatte die Ehrung die Busenbacher Ortsgruppe unter ihrem neuen Vorsitzenden Eugen Rudolf, die Urkunde überbrachte jetzt der langjährige ehemalige Kreisvorsitzende Karl Speck.
Vorsitzender Eugen Rudolf konnte zur Adventsfeier neben Karl Speck auch zahlreiche Mitglieder der Ortsgruppe Busenbach begrüßen. Gestaltet wurde die Feier durch gemeinsam gesungene Lieder, an der Orgel begleitet von Hugo Vogel und durch eine weihnachtliche Geschichte, gelesen von Fr. Rudolf.
Im Rahmen der Adventsfeier würdigte zunächst Eugen Rudolf das Wirken Buggers, der dem VdK 1947 beitrat und bereits ab 1948 als Unterkassier aktiv war. Beisitzer, erster Vorsitzender von 1953 bis 54 und dann erneut von 1989 bis zum Frühjahr diesen Jahres waren Stationen Buggers beim VdK Busenbach. Bis heute ist er weiterhin als Beisitzer und vor allem als Altenbetreuer aktiv.
Der ehemalige VdK – Kreisvorsitzende Karl Speck überbrachte die von Landesvorsitzendem Walter Hirrlinger unterzeichnete Urkunde, die vom VdK Busenbach beantragt worden war, und würdigte die Arbeit seines langjährigen Weggefährten, der sich jederzeit engagiert für seine Mitglieder einsetzte. Speck erinnerte auch an die Kreisversammlungen in Waldbronn, die die Ortsgruppe Busenbach mit Herbert Bugger an der Spitze perfekt organisierte.