Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.418.921



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


19.09.2001 Zwei Hortgruppen in Waldbronn


Vorberaten hat der Sozialausschuss die Bildung von Hortgruppen in Waldbronn. Ausgangspunkt ist die Ganztagesgruppe im gemeindlichen Kindergarten "Schwalbennest", die in Kürze voll belegt ist. Eine Hortgruppe, so Hauptamtsleiter Walter Knab, bedeutet den Anschluss an die Ganztagesgruppe. Aktuell sei Bedarf an 22 Plätzen, der bis 2004 auf 57 Plätze steigt. Der Bedarf wurde durch eine Umfrage in den Kindergärten und Grundschulen ermittelt. Von den über 700 Fragebogen kamen 313 zurück.
Denkbar sei für die Hortgruppe die Anbindung an den Kindergarten "Villa Kinderbunt", wo freie Plätze vorhanden sind. Um etwa 5.000 Mark teurer komme die Gemeinde die Einrichtung von zwei Hortgruppen in den Schulen in Busenbach und Reichenbach. Diese Alternative aber wurde von der Verwaltung vorgeschlagen, um eine Wohnort- und Schul- bezogene Betreuung zu gewährleisten.
Von allen Fraktionen und Gruppierungen wurde aus den unterschiedlichsten Gesichtspunkten die Einrichtung einer Hortgruppe begrüßt. Einstimmig wurde auch der Verwaltungsvorschlag angenommen, je eine Hortgruppe in Busenbach und in Reichenbach zu bilden.