Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.426.096



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


26.08.2001 Waldbronner Woche: Sommerfest im Rathausmarkt


Es ist nun schon fast Tradition, dass die Waldbronner Woche mit dem Sommerfest im Rathausmarkt eröffnet wird. Ein besonders reiches Programm hatten sich die Werbegemeinschaft um ihren Vorsitzenden Dr. Ulrich Herz in diesem Jahr einfallen lassen, um Besucher anzuziehen. Im Mittelpunkt stand wie in den vergangenen Jahren wieder der verkaufsoffene Sonntag in allen Geschäften.
Auf zwei Bühnen, vor dem Rathaus beim Edeka - Markt spielten den ganzen Nachmittag über Live - Bands mit dem Schwerpunkt Rock'n Roll. Vor dem Rathaus unterhielten dabei "The Lennerockers" und "John Doe" mit seiner Elvis Presley - Imitations - Show, im unteren Teil spielten "The Boondocks" ihre Rock'n Roll- und Boogie - Hits. Eine Boutique lockte zweimal mit einer pfiffigen Modenschau.
Bei der Buchhandlung im neuen Rathausmarkt bereitete das Puppentheater "Gugelhupf" den zahlreichen Kindern mit der unverwüstlichen Geschichte vom Kasper und seinen Abenteuern viel Freude. Überhaupt war für die Kinder einiges geboten. So drehte sich ein Karussell, und eine Hüpfburg lockte zum fröhlichen Herumtollen. Anklang fand auch das Street - Soccer Turnier im neuen Rathausmarkt.
Verdursten musste auch niemand, durstige Seelen konnten sich alkoholisch oder alkoholfrei, je nach Alter und Geschmack, an kühlen Getränken laben, oder mit Herzhafterem stärken. Für die Erwachsenen hatten zudem fast alle Geschäfte etwas parat. Sei es, dass besondere Verkaufsaktionen lockten, auch der verkaufsoffene Sonntag wurde in der Regel je nach Standort des Geschäfts in der Regel positiv beurteilt. So erklärte ein Geschäftsinhaber, dass er mit dem Publikumszuspruch mehr als zufrieden sei, er habe mit weniger Besuchern gerechnet. An anderer Stelle wurde ein positives Fazit in die Richtung gezogen, dass es gelte Flagge zu zeigen und dabei zu sein. Wenn auch nicht am verkaufsoffenen Sonntag direkt, so zahle sich das Engagement später wieder aus. Der verkaufsoffene Sonntag wurde als willkommene Gelegenheit genutzt, das Angebot zu präsentieren. Und viele erinnern sich oft erst nach Wochen wieder an das Gesehene und kommen dann als Kunden in die Geschäfte zurück, wie zahlreiche Geschäftsleute erklärten.
Eröffnet wurde das Sommerfest durch den Vorsitzenden der Werbegemeinschaft Rathausmarkt Dr. Ulrich Herz. Er begrüßte nicht nur die Besucher, er stellte auch das Programm vor, wies auf den verkaufsoffenen Sonntag hin und dankte Dagmar Becker von Becker Promotions, die für das Rahmenprogramm verantwortlich zeichnete.
Danach rollte dann, ganz stilgerecht zur Musik des Tages passend, ein Cadillac aus den 50er Jahren in den Rathausmarkt ein. Ihm entstiegen Bürgermeister Harald Ehrler und Direktor Walter Braun, um vor der Bühne mit dem Fassanstich das Sommerfest auch offiziell zu eröffnen. Waldbronns Bürgermeister ließ dabei die Veranstaltungen der Waldbronner Woche 2001 kurz Revue passieren, wies auf das gemeinsam von Gemeinde und Gewerbetreibenden im Rathausmarkt initiierte Programm hin, mit dem die Attraktivität des Rathausmarkts erhöht werden soll.
Danach schritt der Bürgermeister zur Tat, mit Brauerschürze geschützt und mit einem Hammer bewaffnet. Mit zwei wuchtigen Schlägen trieb er den Zapfhahn, assistiert von Walter Braun, in das Fass, konnte aber nicht vermeiden, dass einige Spritzer des kühlen, und bei den sommerlichen Temperaturen begehrten Gerstensafts das Weite suchten. Wer wollte, konnte sich dann an der Bühne einen Krug mit Freibier abholen, so lange eben der Vorrat aus dem einen Fass reichte.
Nach diesem gelungenen Auftakt der Waldbronner Woche 2001 folgen nun am kommenden Sonntag die Reichenbacher Geschäfte mit einem verkaufsoffenen Sonntag. Dann wird das Kurparkfest hoffentlich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucher aus Nah und Fern nach Waldbronn locken.



Prächtige Stimmung herrschte, als auf der Bühne vor dem Rathaus Bands aufspielten und mit ihrem Rock'n Roll die 60er Jahre aufleben ließen. Eine pfiffige Modenschau zeigte eine der Boutiquen aus dem Waldbronner Rathausmarkt.