Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.615.292



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


11.07.2001 Anne-Frank-Schule übergab Spende


Freude für die zahlreichen Zuschauer brachten die Schülerinnen und Schüler der Anne - Frank - Schule Busenbach mit ihrem Singspiel "Josef - dicke Kühe, fette Ähren" (wir berichteten). In monatelanger Arbeit hatte Konrektor Rolf Nold Solisten und Schulchor musikalisch vorbereitet und parallel dazu mit der Theater - AG die szenische Realisierung einstudiert. Beteiligt war auch das Mandolinen- und Gitarrenorchester Ötigheim, das ebenfalls unter der Leitung von Rolf Nold steht. Das Ganze fand statt im Rahmen der Kooperation allgemeinbildender Schulen mit musischen Vereinen.
Das Singspiel erzählt die alte Geschichte biblische Geschichte von Josef. Das Stück selbst, der Text stammt von Hanno Herzler, die Musik von Siegfried Fietz, sei ursprünglich ein Hörspiel, dann aber für Theater - AG, Chor und Orchester "umfunktioniert worden", so Rolf Nold in der Einführung, wobei er bescheiden zu erwähnen vergaß, dass die musikalischen Arrangements des Ganzen aus seiner eigenen Feder stammen.
Gleichzeitig verfolgten Schüler und Schule aber noch einen guten Zweck, ging doch der Reinerlös des Abends an das Caritas - Kinderkrankenhaus in Bethlehem, das bei der Stelle steht, an der Jakobs zweite Frau Rahel begraben ist. Immerhin kamen bei freiem Eintritt als Spende 2.500 DM zusammen, die bereits auf dem Bankweg zum Caritas - Kinderkrankenhaus sind, wie Nold bei der Spendenpräsentation bemerkte.