Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.610.575



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


11.05.2001 Primiz Tobias Merz


Nach 44 Jahren findet in der Pfarrgemeinde St. Katharina Busenbach wieder eine Primiz statt. Am vergangenen Sonntag wurde der gebürtige Busenbacher Tobias Merz im Freiburger Münster zum Priester geweiht. Am kommenden Wochenende feiert er mit seiner Heimatpfarrei die Primiz.
Der 1965 geborene Tobias Merz legte 1984 sein Abitur ab und studierte von danach zunächst an der Berufsakademie in Karlsruhe. Von 1988 bis 1993 war er bei der Badenwerk AG in Karlsruhe als Betriebswirt tätig. 1993 dann begann er in Freiburg und Lyon das Studium der Philosophie und Theologie. Im Dezember 1999 wurde Tobias Merz in St. Peter im Schwarzwald zum Diakon geweiht. Sein Diakonatsjahr verbrachte er in der Pfarrei zu Heiligen Dreifaltigkeit in Offenburg und wurde am vergangenen Sonntag im Freiburger Münster zum Priester geweiht.
Die Primizfeierlichkeiten in Busenbach beginnen am Samstag, 19. Mai um 18.30 Uhr mit dem Abendlob in der Pfarrkirche St. Katharina., in dessen Rahmen die Primizkerze und das Primizgewand geweiht werden. Am Sonntag, dem eigentlichen Primiztag, wird der Primiziant um 9.00 Uhr von Musikverein, den Fahnen der Vereine und der Gemeinde beim Pfarrheim abgeholt. Der Festgottesdienst, der vom Kirchenchor St. Katharina Mitgestaltet wird, beginnt um 9.30 Uhr. Die Primizpredigt wird Busenbachs Pfarrer Bernd Peisker halten. Im Anschluss an den Gottesdienst ist ein Empfang vor der Kirche vorgesehen. Der Tag klingt mit einer Dankandacht um 17.30 Uhr in der Kirche aus, dabei wird der Neupriester auf Wunsch auch Einzelnen den Primizsegen erteilen.