Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.940.503



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


28.03.2001 VHS - Fahrt nach Berlin im Juni: Letzte M&glichkeit zur Anmeldung


Wie schon im vergangenen Jahr bietet die VHS Waldbronn auch in diesem Jahr vom 9. - 14. Juni eine Fahrt in die Bundeshauptstadt Berlin an, die unter dem Motto steht "Berlin in Geschichte und Gegenwart". Für diese Fahrt sind für Kurzentschlossene noch einige Plätze frei, Auskünfte und Anmeldungen bei der VHS Waldbronn, Tel. 07243-69091 oder bei Fahrtleiter Helmut Zahnleiter unter Tel.. 07243-67396. Anmeldungen sind zu der Fahrt auch über das Internet auf der Waldbronn - Seite www.waldbronn.de möglich, "Bürgerinfos -> VHS-Semesterprogramm -> Heimatkunde, Länderkunde -> Kurs 67" möglich.
Die Anfahrt nach Berlin erfolgt mit der Deutschen Bahn AG von Karlsruhe aus. Die Unterkunft in Berlin erfolgt in einem guten Stadthotel in zentraler Lage. Im Preis enthalten sind die Bahnfahrt, Übernachtung mit Frühstück, Ticket für die Berliner Verkehrsbetriebe und eine Potsdam-Rundfahrt.
Einige Punkte aus dem Programm: Reichstag und Brandenburger Tor, die Straße "Unter den Linden", Nikolaiviertel und Prenzlauer Berg, die Hackeschen Höfe, Fahrt mit der S-Bahn nach Potsdam, Rundfahrt und Besuch im Schlosspark Sanssouci, vom Potsdamer Platz zum ehemaligen Checkpoint Charlie mit dem "Haus am Checkpoint Charlie", dem "Mauermuseum", Besuch der ehemaligen Stasi-Zentrale in der Normannenstraße. Ein Besuch im Reichstag ist angefragt. Zusätzliche Wünsche der Teilnehmer können berücksichtigt werden. Ein Rundgang durch den Bezirk "Kreuzberg" mit der Ersteigung des Kreuzbergs ist ebenfalls im Programm.
Museumsbesuche – Pergamonmuseum, Ägyptisches Museum, Völkerkundemuseum, Museum für Technik und Verkehr u.a. – können auf Wunsch auch mit kleineren Gruppen eingeplant werden. Fakultativ ist auch ein Besuch in der Gedenkstätte KZ Sachsenhausen in Oranienburg möglich, die mit der S-Bahn erreichbar ist oder im Unterrsuchungsgefängnis der Stasi in Hohenschönhausen.
Am Abend sind zahlreiche Theaterbesuche in Oper, Musical, Schauspiel, oder Revue im Friedrichstadt - Palast möglich. Über die aktuellen Programme während des Besuchszeitraumes und die Preise der Berliner Bühnen wird beim Vorbereitungsabend informiert. Hier können auch bereits Karten bestellt werden. Aber auch das gemütliche Berlin mit seinen Lokalen im Freien und zahlreichen Möglichkeiten zum gemütlichen Zusammensitzen soll an den Abenden zu seinem Recht kommen.
Die Anmeldefrist für diese Fahrt endet am Freitag, dem 20. April 2001, der Informationsabend findet am Mittwoch, 30.05.2001 um 20.00 Uhr im Kulturtreff Waldbronn statt.