Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.622.759



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


05.02.2001 Freundeskreis St. Gervais: Skifreizeit in St. Gervais


Sonne tanken konnten die 60 Skifahrer aus Waldbronn, die am vergangenen Wochenende die französische Partnergemeinde St. Gervais besuchten. Der Freundeskreis St. Gervais hatte in diesem Jahr schon zum 7. Mal zu diesem Ausflug eingeladen und das Interesse war so groß, dass der Bus in kurzer Zeit ausgebucht war.
Am Freitag fuhren die Waldbronner mit der "Tramway du Montblanc" in das Skigebiet Prarion, wo sie gemeinsam mit Freunden aus St. Gervais die herrlichen Abfahrten am Fuß des Montblanc genießen konnten. Zum Aufwärmen am Kaminfeuer besuchten die Skifahrer und Fußgänger die Hütte von Roger und Josette Tuaz und zum Mittagessen begrüßte Simone Hottegindre alle Hungrigen im Hotel Prarion. Am Samstag und Sonntag blieben mit dem Skipass "Evasion" im weitläufigen Skigebiet rund um den Mont Joly und Mont d’Arbois keine Wünsche offen. Die mitgereisten Fußgänger konnten bei ausgedehnten Touren ihre Kondition trainieren.
Geselliger Höhepunkt war die Einladung zum Partnerschaftsabend im Espace Montblanc wo bei Musik, Wein, Königskuchen und mitgebrachtem Waldbronner Bier alte Freundschaften wiederbelebt werden konnten und neue geknüpft wurden. Renate Bernhardt, die Vorsitzende des Partnerschaftskomitees bedankte sich bei den Gastgebern mit Geschenken. Am Samstag Abend diskutierten die beiden Partnerschaftskomitees bei einer Sitzung die weiteren Aktivitäten für das kommende Jahr. Von 24. – 27. Mai kommt der Choral Chantejoie zu einem Besuch des Gesangvereins Concordia nach Waldbronn. Waldbronner Wanderer wollen dann wieder von 14. – 17.Juni 2001 nach St. Gervais fahren. Von 4. – 18. August findet in St. Gervais eine traditionelle Kunstausstellung statt, zu der zum ersten Mal auch Künstler aus Waldbronn eingeladen sind. Diese Vorhaben zeigen, dass die deutsch-französische Freundschaft zwischen Waldbronn und St. Gervais lebendig und stabil ist.