Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.731.123



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


26.12.2000 Gesangverein "Freundschaft" Busenbach: Weihnachtsfeier


Die Silberne Ehrennadel des Badischen Sängerbundes erhielten (von links) Martin Vogel, Gebhard Maier, Herbert Schroth und "Freundschaft" - Vorsitzender Günter Bauer aus der Hand von Franz Becker, der im Auftrag des Sängerkreises Albtal die Ehrungen vornahm.


Gesangverein "Freundschaft" Busenbach:
Kulturelles Leben mitgestaltet
Weihnachtsfeier mit Gesang, Theater und Ehrungen



Gesang, Theater und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Weihnachtsfeier des Gesangverein "Freundschaft" Busenbach, die am Zweiten Weihnachtsfeiertag in der Turnhalle des TV Busenbach stattfand. Vorsitzender Günter Bauer hieß unter den Besuchern besonders Bürgermeister Martin Altenbach und den Voristzenden des Gesangverein "Concordia" Reichenbach, Franz Becker, in Vertretung von Norbert Schöpe, dem Vorsitzenden der Sängergruppe Albtal willkommen. Musikalisch umrahmt wurde die Feier durch Liedvorträge des Frauenchors, Leitung Elisabeth Lauinger, und des Männerchores, der von Bernd Vogel dirigiert wurde.
Im zweiten Teil sorgte dann die Theatergruppe des Vereins unter der Leitung von Ralf Bauer mit ihrem Mundartschwank "So viel Krach in einer nacht" für gehörig Stimmung. Mitwirkende der gelungenen Aufführung waren Alexandra Bauer, Petra Bauer, Bärbel Fränkle, Helga Müller, Eva Vogel, Daniel Bauer, Ralf Bauer, Thomas Henke, Arno Neumaier, Michael Ross, Bernd Vogel und Hubert Vogel.
Für 25 Jahre als aktive Sänger wurden Günter Bauer, Gebhard Maier, Herbert Schroth und Martin Vogel mit der Silbernen Ehrennadel des Badischen Sängerbundes geehrt. Die Ehrungen nahm in Vertretung von Gruppenvorsitzendem Norbert Schöpe Franz Becker vor. Er betonte, dass der Gesangverein "Freundschaft" Busenbach in den zurückliegenden Monaten das kulturelle Leben in Waldbronn und darüber hinaus aktiv mitgestaltet habe. Die Anforderungen an einen Verein in der heutigen Zeit könnten nur in einer intakten Gemeinschaft bewerkstelligt werden.
Ein persönliches Wort richtete Franz Becker, Vorsitzender des Gesangverein "Concordia" Reichenbach, an seinen Vorstandskollegen Günter Bauer, der in seiner Zeit als Vorsitzender Einiges bewirkt habe. Becker nannte dabei die Gründung eines Frauenchors sowie des Jungen Chors. Aber auch in der Sängergruppe Albtal sei er als 2. Vorsitzender aktiv.
Der Gesangverein "Freundschaft" Busenbach zeichnete die Jubilare durch Manuela Bugger mit der Silbernen Ehrennadel des Vereins und einem Präsent aus.


Mit "So viel Krach in einer Nacht" hatte die Theatergruppe des Gesangverein "Freundschaft" Busenbach schnell die Lacher auf ihrer Seite. Auf unserem Bild Regisseur und Schauspieler Ralf Bauer in voller Aktion.