Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.579.745



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


25.12.2000 Die Sternsinger kommen


Die Sternsinger - Gruppe aus dem vergangenen Jahr der Pfarrei St. Katharina Busenbach mit Pfarrer Bernd Peisker.


Sternsinger 2001:
Fundunzenzele - Lernen und Handeln,
damit Kinder heute leben können!

20 * C + M + B * 01



"Fundunzenzele - Lernen und Handeln, damit Kinder heute leben können!", unter diesem Motte steht die Sternsingeraktion 2001 des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ).
Die Sternsinger kommen in die Häuser als "Heilige Drei Könige" gekleidet, um mit ihren Liedern und Versen zu erfreuen. Sie kommen auch als Boten und künden von der Geburt Jesu Christi in Bethlehem. Bei ihren Besuchen bitten die Sternsinger aber auch um Unterstützung für Kinder und Jugendliche in den armen Ländern unserer Erde.
In mehr als 3.500 Projekten sollen hungernde Kinder Kleidung, kranke Kinder Medikamente, Kinder ohne Eltern Leibe und Geborgenheit erhalten. Die Sternsinger wünschen Gottes Segen zum Neuen Jahr und schreiben nach altem Brauch den Segensspruch "20 * C + M + B * 01" an die Tür, der bedeutet: "Christus Mansionem benedicat" "Gott segne diese Wohnung".
Im Jahr 2000 haben rund 500.000 Sternsinger in ganz Deutschland mehr als 50 Mio. DM ersungen. Davon kamen alleine gut DM 15.000 aus der Pfarrei St. Katharina Busenbach. Dies war ein stolzes Ergebnis, das die 28 Sternsinger erreicht haben.
Wir werben nun an dieser Stelle um die Mithilfe als Sternsinger und erwachsene Betreuer für die einzelnen Gruppen. Es wird von Jahr zu Jahr schwieriger, die Unterstützung der erforderlichen Anzahl an Sternsingern oder Betreuern zu bekommen. Besonderen Mut möchten wir den Eltern unserer Ministranten oder Erstkommunikanten zusprechen. Dieses Gemeinschaftserlebnis darf für unsere Kinder und Jugendlichen nicht unterschätzt werden.
Wer bereit ist, bei uns mitzumachen, kann sich im Pfarrhaus, in der Sakristei, bei Familie Fang Reichenbacher Str. 20, Tel.: 67794 oder bei Familie Bächlein Steinäckerstr. 10, Tel.: 66553 melden.
Ein vorbereitendes Treffen der Sternsinger findet am Donnerstag, 04. Januar um 17 Uhr im Pfarrheim statt. Die Aussendung der Sternsinger erfolgt im Gottesdienst am Samstag, 6. Januar um 10 Uhr. Ab 11 Uhr ziehen die Sternsinger - Gruppen dann, wie auch am Sonntag, 7. Januar, von Haus zu Haus.
Wer die Aktion der Sternsinger unterstützen will, aber an diesen Tagen nicht zu Hause ist, kann seine Spende auch im Pfarrhaus oder in der Sakristei abgeben. Sie kann außerdem auch auf folgendes Konto überwiesen werden:
Kath. Pfarrgemeinde St. Katharina Busenbach, Raiffeisenbank Albtal (BLZ 66062526), Kontonummer: 8075000, Stichwort: Sternsinger 2001. Spendenquittungen werden auf Wunsch ausgestellt.
In der Pfarrei St. Wendelin Reichenbach ist die Aussendung der Sternsinger am 4. Januar um 9:00 Uhr. Sie werden dann vom 4. bis 6. Januar in der Pfarrei Reichenbach unterwegs sein.