Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.878.342



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


29.07.1999 Erfolge für Akko Kids


Akkordeon – Orchester Reichenbach:

Preise für Akko Kids
Solisten und 1. Orchester beim DHV-Bezirkstreften Mittelbaden erfolgreich



Einen 1. und einen 2. Preis gewannen Schüler des Akkordeon-Orchesters Reichenbach beim Bezirkstreffen des DHV-Bezirks Mittelbaden im Juli in Gaggenau-Bad Rotenfels. Über 60 Kinder und Jugendliche stellten sich dem kritischen Urteil der Jury. Dabei erreichte Christian Scherer das Prädikat ,,sehr gut" in der Kategorie ,,Solisten M II Elementarstufe", Altersstufe ,,ab 9 Jahre". Für eine echte Überraschung sorgte der jüngste Akkordeonist Phillip Schwab, 8 Jahre, der zum ersten Mal an einem Wertungsspiel teilnahm und auf Anhieb den 1. Preis gewann. Für den gemessen an seinem Alter sehr ausdrucksstarken musikalischen Vortrag wurde er in der Kategorie ,,Solisten M II Elementarstufe, Altersstufe ,,bis 8 Jahre“ mit dem Prädikat ,,ausgezeichnet belohnt.
Herausragend war das Abschneiden von Sibylle Schaar, 17 Jahre, die in der Kategorie ,,Solisten M II Oberstufe" mit dem Prädikat ,,hervorragend" den 2. Preis erzielte. Lediglich ein Dreiviertelpunkt trennte sie vom tagesbesten Solisten der gesamten Wertungsspiele. Nicht minder erfolgreich war das 1. Orchester unter Leitung von Uwe Müller. Für die rhythmisch präzise und ausdrucksvoll vorgetragene ,,Micro-Suite Nr.3" von Wolfgang Russ erhielt das Orchester in der ,,Oberstufe" erstmals auf Bezirksebene das höchste Prädikat ,,hervorragend" und belegte damit den 3. Platz.
Jetzt geht es beim Akkordeon-Orchester Reichenbach erst einmal in die verdiente Sommerpause, um sich danach mit neuem Elan auf das Konzert am 28. November im Kurhaus vorzubereiten.