Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.579.723



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


16.10.2000 20 Jahre Rathausmarkt Waldbronn


1980 fertig gestellt wurde der Rathausmarkt Waldbronn als neues Waldbronner Zentrum für Handel, Gewerbe und Dienstleistung.


20 Jahre Rathausmarkt Waldbronn:
Heute Auftakt der Feiern
Fassanstich, Modenschau und Live - Musik



Zum Jahresende 1980 ging der Rathausmarkt Waldbronn, in unmittelbarer Nachbarschaft zum 1975 erbauten neuen Waldbronner Rathaus gelegen, in Betrieb. Anziehungspunkte sind dabei die Einzelhandelsgeschäfte, von denen viele von Anfang hier ihre Kunden betreuen. So machen zwei Banken, Ärzte, eine Apotheke, Gaststätten und zahlreiche weitere branchenspezifische Fachgeschäfte den Rathausmarkt zu einem Anziehungspunkt nicht nur für Waldbronn.
Um auf die 20 Jahre Rathausmarkt hinzuweisen, haben die Fachgeschäfte und Dienstleister in diesem Bereich sich entschlossen, mit mehreren Veranstaltungen für den Rathausmarkt Waldbronn zu werden. Auftakt ist am Donnerstag, 19. Oktober um 17 Uhr mit dem Fassanstich, den Bürgermeister Martin Altenbach vornehmen wird. Jeweils um 17.30 und 19.30 Uhr steigt dann, wie auch am Freitag, 20 Oktober, eine Modenschau. Ebenfalls an beiden Tagen haben die "Fanatischen 2" mit Schlager, Pop und Rock jeweils um 18 und um 20 Uhr Musik für jedes Alter parat. Am Freitag kommen Freunde der magischen Kunst auf ihre Rechnung, wenn von 20.30 bis 21 Uhr Zauber - Illusionen zu bewundern sind. Dazu konnte der 15 - jährige Dennis Freiburger aus Marxzell gewonnen werden, der 1998 den Nachwuchskünstler - Wettbewerb der Stadt Karlsruhe gewann und im Kinderkanal auch schon seine ersten Fernsehsporen verdiente. Ausklingen wird dieser Auftakt am Donnerstags und am Freitag spätestens um 22 Uhr.
An beiden Tagen haben die Geschäfte im Rathausmarkt Waldbronn bis 20 Uhr geöffnet. In den einzelnen Geschäften gibt es zudem Sonderaktionen wie eine kostenlose Frisurenberatung, Blutwertmessung, kostenloser Sehtest, Schmalzbrote oder Tee aus dem Samowar, und natürlich auch zahlreiche Sonderangebote. Im beheizten Zelt können außerdem Pfälzer Spezialitäten genossen werden.