Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.459.895



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


01.10.2000 Kirwe in Reichenbach


Ungeduldig scharrten die kleinen Schimmel der Albert - Schweitzer - Schule bereits mit den Hufen, bis es endlich von den Heimatstuben aus losging zur Festhalle mit der Schimmelolympiade.


Reichenbacher Kirwe:
17 kleine und ein großer Schimmel
Altes Brauchtum lebt weiter



17 kleine und ein großer Schimmel trabten am Sonntag vergnügt von den Heimatstuben zur Festhalle. Wie alljährlich zur Reichenbacher Kirwe, wurden die Schimmel der Schule von Blaskapelle und Kirwegesellschaft abgeholt. Bei den Heimatstuben stieß dann auch der große Kirweschimmel zum Geschehen und die große Kirwebrezel wurde durch die Kirwegesellschaft abgeholt.
Höhepunkte der Kirwe, die vom Schützenverein Waldbronn in Kooperation mit dem Musikverein "Lyra" Reichenbach durchgeführt wurde, waren wie alljährlich die morgendliche Musterung der Kirwegesellschaft durch den Schütz, die Olympiade der kleinen Schimmel der Albert - Schweitzer - Schule vor der Festhalle und schließlich die feierliche Verbrennung des Schimmels, wobei unter allgemeinem Wehklagen die Texte der originalen Reichenbacher Kirwe Verwendung finden.


Die Heimatstuben neu vermessen wurden durch den großen Kirweschimmel.