Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.419.715



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


19.05.2000 Konrektor Maser 40 Jahre im Schuldienst


Schulrat Roland Morlock (links) überreichte die Urkunde an Konrektor Dieter Maser, rechts Rektor Peter Hepperle.


Albert - Schweitzer - Schule Reichenbach:
Konrektor Maser 40 Jahre Lehrer
Feierstunde in der Schule würdigte den Pädagogen



40 Jahre im Schuldienst ist Konrektor Dieter Maser.. Seit 1971 versieht er als Konrektor seinen Dienst an der Reichenbacher Albert - Schweitzer - Schule. Von den Rednern hervorgehoben wurden dabei seinen Kooperationsbereitschaft und sein Engagement als Erzieher. Auch in der Gemeinde war der Jubilar aktiv. Musikalisch umrahmt wurde die Feierstunde in der Aula der Schule von Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 2b, 3a, 3b, 9a, 9b. Das Kollegium gratulierte musikalisch mit einem Ständchen.
Rektor Peter Hepperle würdigte Dieter Maser als einen Lehrer, der seinen Erziehungsauftrag immer ernst genommen habe. Als Lehrer engagiert sei er in offener Weise auch auf seine Kolleginnen und Kollegen zugegangen. Der Schulleiter begrüßte besonders Schulrat Roland Morlock, Bürgermeister Martin Altenbach und vom Elternbeirat Fr. Freund und Vorsitzenden Reiner Grauvogl.
Schulrat Morlock erinnerte an die zahlreichen Veränderungen, die in den 40 Dienstjahren von Dieter Maser die bildungspolitische Landschaft umgepflügt hätten. Er zeichnete den dienstlichen Weg Masers seit 1962 nach. Die Musik habe im Leben Masers immer eine besondere Rolle gespielt. Er sei aber immer auch ein wichtiger Ansprechpartner für das Kollegium gewesen. Mit den Worten: "Sie haben in den 40 Jahren mehr als ihre Pflicht getan", überreichte Schulrat Morlock die Dankurkunde des Ministerpräsidenten.
Bürgermeister Martin Altenbach hob den Jubilar als einen Mitbürger hervor, der sich auch in der Vereinswelt engagierte. Pfarrerin Sabine Jestadt stellte die Fröhlichkeit des Jubilars im Umgang mit seinen Schülern besonders heraus. In seiner langen Dienstzeit sei er zudem nie müde geworden, mit den Kindern auch das Schulhaus zu verlassen, um beispielsweise bei Seniorenfeiern mit zu wirken.
Für den Elternbeirat gratulierte Fr. Freund in Reimen und hatte für die Anwesenden ein Rätsel mit Lösungswort parat. Im Namen ehemaliger Kolleginnen und Kollegen sprach Rektor Trudpert Wipfler Grußworte. Rektor i.R. Helmut Zahnleiter dankte seinem langjährigen Weggefährten an der Reichenbacher Schule für die Unterstützung und für sein Engagement. Für die Waldschule Neureut, einer seiner ersten Schulen, sprach Rektorin i.R. Urban Grußworte.