Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
11.939.753



 

Das war...(Aktuelles aus der Gemeinde)


11.03.2000 Ehrungen beim Kleintierzuchtverein Busenbach


Ehrungen beim Kleintierzuchtverein Busenbach: 2. Vorsitzender Werner Bauer (links) und Kassier Helmut Anderer (rechts) wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt, mit der Goldenen Ehrennadel für 40 jährige Mitgliedschaft zeichnete Vorsitzender Werner Imhof (links hinten) Heini Ohl, Rolf Dreher und Werner Hunzelmann aus.


Kleintierzuchtverein Busenbach:
Langjährige Mitglieder geehrt
Erfolge bei überregionalen Schauen



Ehrungen standen bei der Generalversammlung des Kleintierzuchtvereins Busenbach auf der Tagesordnung. Vorsitzender Werner Imhof gab zur Situation des Vereins bekannt, dass in der Zuchtanlage inzwischen die vorletzte Parzelle bezogen wurde, bei der letzten Parzelle haben die Bauarbeiten für das Haus begonnen und sollen bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Die dann einstimmig erfolgte Entlastung der Vorstandschaft beantragte Bürgermeister Martin Altenbach.
Mit der Vereinsehrennadel in Silber für 25 – jährige Zugehörigkeit zum Kleintierzuchtverein Busenbach wurden geehrt: Manuela Bugger, Dietmar Bugger, Adolf Lorenz, Günter Lorenz, Ewald Müller, Werner Scherer, Konrad Schottmüller und Klaus Tohn.
40 gehören dem Verein an und erhielten aus der Hand von Vorsitzendem Imhof die Vereinsehrennadel in Gold: Rolf Dreher, Werner Hunzelmann und Heini Ohl. Wegen ihrer Verdienste um den Kleintierzuchtverein wurden Helmut Anderer und Werner Bauer zu Ehrenmitgliedern ernannt. Werner Bauer ist aktiver Züchter und seit 1978 auch in der Verwaltung des Vereins aktiv, zur Zeit als 2. Vorsitzender. Helmut Anderer, so der Vorsitzende, sei zwar kein aktiver Züchter, aber squot;seit Menschengedenken Kassiersquot; und bei allen Anlässen dabei.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft im Kleintierzuchtverein Busenbach erhielten sie Vereinsehrennadel in Silber.